Freitag, 9. August 2013

Review: Catrice L'Afrique c'est chic LE

Hallo meine Lieben,

Endlich habe ich die LE bei mir entdeckt und bei genauerem Hinsehen konnten mich dann doch nicht alle Produkte überzeugen. Ich habe wirklich lange überlegt, denn ich wollte eigentlich noch zwei Lacke mitnehmen, jedoch waren alle im Sandstyle und davon habe ich allmählich schon genug.

Und das durfte nun ins Körbchen wandern:



 

Liquid Metal Eyeshadow - C04 Green Fashion

 

 

Enthalten sind 3g und kosten happige 3,95€, da musste ich schon ganz schön schlucken und der Preis ist auch der Grund warum ich nur einen Lidschatten mitgenommen. Obwohl die anderen Farben auch alle wunderschön waren.

Die neue Lidschattenart von Catrice nennen sich Liquid Metal Eyeshadow und sie sind total buttrig weich, metallisch und geben vor allem sehr viel Farbe ab. 

 

 

Die Farbe ist ein heller Lindgrünton mit schönen goldenen Schimmer. Leider ist der metallische Effekt vorallem dem Overspray zu verdanken, welches aber nach wenig Benutzung schon verschwunden ist.

 

Blush & Bronze - C01 fresh demand 

 

 

Enthalten sind 9g und kosten 4,49€.

Das Duo besteht aus 1/3  hellrosanen Blusher und 2/3 Bronzer. Man kann beides mischen oder separat auftragen. Ich habe schon oft gelesen, dass der Bronzer nicht gut pigmentiert sein soll, habe ihn aber trotzdem gekauft, da ich einen wenig pigmentierten Bronzer haben wollte. Bei meiner hellen Haut, ist ein stark pigmentiertes Produkt selbst beim Konturieren schon viel zu viel, von daher ist die schwache Farbabgabe kein Kritikpunkt für mich. 

Der Blush gibt erstaunlicherweise ziemlich gut Farbe ab, er beinhaltet viele kleine Glitterpartikel. Je nach Lichteinfall kann man auch einen leichten goldenen Schimmer erkennen, ansonsten kommt eher der hellrosane Ton zum Vorschein.

 

 

 

Blush Brush - 4,49€

 

 

Optisch gefällt mir der Pinsel sehr gut. Durch seinen durchsichtigen Stiel und der darin enthaltenen schwarzen Spirale, machen den Pinsel zum absoluten Hingucker. Der Synthetikpinsel ist flach, fest und dicht gebunden. Der Widerstand und die Größe des Pinsel ist genau richtig, um präzise und gut den Blush auftragen zu können. Gut gefällt mir auch die recht flache Form des Pinsel. Dadurch eignet sich der Pinsel auch gut zum Konturieren. 

 

 

Der kurze Stiel liegt gut in der Hand und komme mit der Länger sogar noch etwas besser klar als mit längeren Stielen. Auf der Haut fühlt sich der Pinsel schön flauschig und weich an, nichts kratzt auf der Haut. Das Pinselende ist flach, so dass man den Pinsel auch ohne Probleme hinstellen kann. Bis jetzt hat der Pinsel auch kein Haar verloren. Alles in Allem ein guter Pinsel, der sein Geld wert ist. Von mir eine Kaufempfehlung.

Zum Schluss habe ich noch ein AMU für euch geschminkt:

 

 


Fazit:


Ich habe meiner Meinung nach die Highlights der LE rausgepickt. Wenn die Lidschatten nicht so teuer wären, hätte ich definitiv alle Farben gekauft. Den Blush finde ich wunderschön und ich hätte ihn gern als Solo Produkt.

 

Habt ihr euch auch etwas von dieser LE gekauft??

 

 Love Mrs

Kommentare:

  1. Tolle Augen :)

    Blush hatte ich bis jetzt noch nicht gehabt.

    Folge dir schon längst und nun auch über Blog-Connect :)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Der Bronzer ist toll!!
    Gefällt mir total :-)

    AntwortenLöschen
  3. Der Lidschatten ist echt klasse und die Farben finde ich auch alle so hübsch. ♥ Tolles AMU und ich finde, du hast dir tolle Sachen gekauft. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  4. Oh doch sind sehr schöne Produkte. Mich lassen aber meistens keine limited edition hinreißen etwas mitzunehmen. Besonders preislich gesehen. Aber naja. :)

    AntwortenLöschen
  5. der Lidschatten sieht schick aus, wäre allerdings nciht meine farbe :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    P.S: Wenn du magst bist du herzlich zu meinem aktuellen Gewinnspiel eingeladen, es gibt ein tolles Beauty Paket zu gewinnen :)

    AntwortenLöschen
  6. ich fand die LE zum Glück von vornherein nicht so spannend, da mich Afrika als Thema nicht begeistert hat. Aber wenn der Bronzer dir von der Pigmentierung ausreicht, ist es doch prima! Die zarte Farbabgabe war nämlich auch beim Event DER Kritikpunkt :) ♥♥♥ S

    AntwortenLöschen